Einsatzdaten

Einsatz von 01.09 Uhr bis 05.53 Uhr
Abteilung: Wolfach
Ereignis: Kellerbrand in Wohngebäude
Einsatzort: Straßburger Hof
Eingesetzte Mittel: Kdow, TMLF ersetzt -

">LF16/25, GW-T, ELW1, RW2, Kdow (Wolfach), MLF ersetzt -

">LF16 (Kinzigtal), TSF-W (Kirnbach), Wärmebildkamera FF Hornberg
Eingesetzte Einsatzkräfte: 47 Mann (FF Wolfach)

 

Details

Kurz nach ein Uhr am frühen Sonntagmorgen alarmierten Anwohner in der Wolfacher Ostlandstraße Polizei und Feuerwehr. Aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses drang dichter Qualm. Feuerwehr und Rettungskräfte waren schnell vor Ort und konnten durch gezielte Brandbekämpfung im Kellergeschoss verhindern, dass sich der Brand auf das Haus ausdehnt. Durch die Einwirkung der Rauchgase wurden zwei der Bewohner verletzt und mussten vom Rettungsdienst versorgt werden. Die Hausbewohner wurden fürs Erste in einem Wolfacher Gastronomiebetrieb untergebracht. Zur Klärung der Brandursache ermittelt die Kripo.