Facebook Link Instagram Link

  • DSC01473

IMG_0135

Baujahr 2002
Hersteller / Typ VW / LT
Aufbau / Ausbau Eigen / Eigen
Leistung Kw / PS 80 /108
Gewicht (zGG) 3,5 t

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Manschaftstransportwagen (Abkürzung: MTW), ist ein in Deutschland genormtes Feuerwehrfahrzeug. Das Fahrzeug ist nicht fest in einer Ausrückeordnung eingeplant.

 

Aufgaben

Das Fahrzeug wird bei Bedarf nachgezogen um Personal nachzubringen/auszutauschen.
 

Kurzbezeichnung und Funkrufname

Die Abkürzung MTW steht für Mannschaftstransportwagen.

Der Funkrufnamen "Wolfach 1/19" setzt sich folgendermaßen zusammen

Wolfach = Gemeinde/Stadtnamen
Zahl vor dem Schrägstrich = Fahrzeugzuordnung zur Abteilung (hier "1" für die Abt. Wolfach)
Zahl nach dem Schrägstrich = Fahrzeugbezeichnung (hier "19" für MTW)

Ausrückeordnung

Das Fahrzeug ist nicht fest in eine Ausrückeordnung eingeplant und wird bei Bedarf nachgezogen. Da es aus seiner vorigen Nutzung als Einsatzleitwagen noch über entsprechende Komponenten verfügt, wird es weiterhin im Rahmen der Führungsgruppe Kinzigtal eingesetzt.
 

Feuerwehrtechnische Beladung

Da der Mannschaftstransportwagen der Abteilung Wolfach zuvor als Einsatzleitwagen im Einsatz war, ist das Heck mit einem Funktisch und zwei gegeneinander ausgerichteten Sitzbänken ausgestattet. Die Beladung sieht daher auch noch Geräte zur Kommunikation bei Einsätzen vor. Ein Whiteboard, ein Flipchart sowie einen Tisch und Sitzbankgarnitur können auch außerhalb des Fahrzeugs verwendet werden. Zur Dokumentation und zum Nachschlagen steht ein Laptop mit Drucker zur Verfügung.

 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.