Den alljährlichen Feuerwehrausflug der Abteilung Wolfach führte dieses mal nach Schenkenzell. Am späten Vormittag startete eine Gruppe von 7 Kameraden zu einer rund 20km langen Wanderung über St. Roman, Salzlecke, Hirzwasen und Wittichen bis ins Vortal.


Die größere Gruppe fuhr am Nachmittag zur Kleinen Kinzig, um mehr über die Herkunft unseres Leitungswassers zu erfahren. Nach einer kurzen Einführung in die Geschichte von Baden-Württembergs letzter Trinkwassertalsperre wurde diese noch besichtigt und der 13 Etagen hohe Entnahmeturm bestiegen, von dem es eine hervorragende Aussicht auf den 13 Mio. Liter fassenden See gab. Zum Schluss wurde die technische Wasseraufbereitungsanlage angeschaut.
Am Abend trafen sich dann beide Gruppen und einige Nachzügler in der Linde im Vortal, wo ein toller Abschluss und geselliger Abend verbracht wurde. Besonders die urige Historik des Gebäudes hatte es bei einer kleinen Führung durch den Eigentümern einigen Feuerwehrkameraden angetan.

  • 20181006_140803
  • IMG_20181006_170510
  • IMG_20181006_171518
  • IMG_20181006_171908
  • IMG_20181006_212658
  • IMG_20181006_213347
  • IMG_20181006_213424
  • IMG_20181006_213824
  • IMG_20181006_215045
  • IMG_20181006_221019

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen