Facebook Link Instagram Link

  • DSC01473

Auf den Tag genau ist es heute 10 Jahre her, dass unser Benz einem schlimmen Brand zum Opfer gefallen ist. Fast genauso lange dauern nun aber auch schon die Arbeiten zum Wiederaufbau des Fahrzeuges.

Am Morgen des 20.11.2011 ist das Feuer in der Garage des Benz ausgebrochen. Trotz aller Mühe konnte eine komplette Zerstörung des Oldtimers nicht verhindert werden.

thumb IMG 3645

Direkt nach dem Brand war eigentlich schon klar, dass man das Fahrzeug nicht aufgeben will. Aber die Machbarkeit und die Finanzierung mussten natürlich zuerst einmal geklärt werden. Hierzu wurden Oldtimerexperten und Sachverständige zu Rate gezogen, die klar zum Wiederaufbau rieten.

Für die Finanzierung wurde ein Förderverein der Feuerwehr gegründet, sowie verschiedene Spendenaktionen und Arbeitsdienste geplant und durchgeführt. Somit war der Grundstein für den Wiederaufbau gelegt.

Natürlich musste auch ein Ort gefunden werden, der geeignet ist um diese Arbeiten durchzuführen. Glücklicherweise konnten wir hier einen Teil der Polizeigarage für unsere Arbeiten abtrennen.

Somit konnte es dann mit den Arbeiten am Fahrzeug losgehen.

Natürlich ist so ein Projekt auch nicht ohne die Unterstützung von Firmen, Spezialisten und Helfern in jeglicher Form möglich. Hier schon einmal ein großes Dankeschön an alle, die bisher in irgendeiner Weise den Wiederaufbau unseres Benz unterstützt haben.

Nach mittlerweile fast 10 Jahren, können wir nun sagen, dass wir fast alle Probleme und Herausforderungen gemeistert haben und sich die Arbeiten sozusagen auf der „Zielgeraden“ befinden. Es wird zwar noch etwas Zeit benötigen, bis das Fahrzeug dann vollständig fertig gestellt ist, aber viele Details und der Charme des historischen Fahrzeuges lassen sich nun schon ganz gut erkennen.

Einsatzbilder: Panoramastudio Ltd

thumb 2 1000 563thumb IMG 3296 1000 667thumb IMG 3216 1000 667

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.