Aktuelle Informationen

    • Geländegängiges Multitalent in Dienst gestellt

      Die Feuerwehr Wolfach hat am Freitag ein neues Fahrzeug in Dienst gestellt, welches speziell für den Einsatz im Rettungsstollen des Reutherbergtunnels sowie im unwegsamen Gelände entwickelt wurde. Das Utility-Terrain-Vehicle (UTV) mit dem Funkrufnamen „Florian Wolfach 1/17“ ermöglicht es, verunfallte Personen schneller und effektiver aus ihrer Situation zu retten.

      weiterlesen

    • Leistungsabzeichen in Bronze

      Am Samstag nahmen zwei Gruppen der Feuerwehr Wolfach als gemischte Gruppe zusammen mit einer Kameradin der Feuerwehr Schiltach bei den Leistungsübungen der Feuerwehren im Ortenaukreis teil.

      weiterlesen

    • ABC-Übung* in Wolfach

      Beim Abladen eines mit Flusssäure gefüllten IBC Behälters ist dieser leck geschlagen. Ein Mitarbeiter wird bewusstlos, ein anderer Mitarbeiter will zu Hilfe eilen und wird ebenfalls mit der Flüssigkeit kontaminiert.

      weiterlesen

    Feuerwehr Wolfach

    Die Feuerwehr Wolfach stellt sich vor:
    Kommandant: Christoph Mayer
    Stellvertreter: Christian Keller

     

    Abteilung Wolfach

    Abteilungskommandant: Christoph Mayer
    Stellvertreter: Dieter Jehle

    Mitglieder Einsatzabteilung: 54

    Einsatzgebiet der Abteilung Wolfach:

    Die Abteilung Wolfach rückt zu jedem Einsatz auf der Gemarkung der Stadt Wolfach aus. Besondere örtliche Begebenheiten, wie der 1256 Meter lange Reutherbergtunnel, das Ortenauklinikum Wolfach, die örtlichen Schulen oder diverse Industriebetriebe, die historische Altstadt sind spezielle Herausforderungen für die Abteilung Wolfach. Daneben ist die Abteilung Wolfach fest in der Alarm- und Ausrückeordnung der beiden Straßentunnel in Hausach und Hornberg integriert.

     

    Abteilung Kinzigtal

    Abteilungskommandant: Fabian Moser
    Stellvertreter: Alexander Schrempp

    Mitglieder Einsatzabteilung: 24

    Einsatzgebiet der Abteilung Kinzigtal:

    Das Einsatzgebiet der Abteilung Kinzigtal erstreckt sich weitgehend im östlichen Bereich der Stadt Wolfach und reicht bis ins hoch gelegene Bergdorf St. Roman.

     

    Abteilung Kirnbach

    Abteilungskommandant: Jan Staiger
    Stellvertreter: Alexander Hildbrand

    Mitglieder Einsatzabteilung: 19

    Einsatzgebiet der Abteilung Kirnbach:

    Das Einsatzgebiet der Abteilung Kirnbach ist überwiegend ländlich geprägt. Eine zwei- bis dreigeschossige Wohnbebauung, landwirtschaftliche Betriebe und große Waldflächen erstrecken sich von 260 bis 800 Höhenmetern.

     

     

    Interkommunale Zusammenarbeit

    In Zusammenarbeit mit den Kameraden aus dem Kinzig-, Wolf- und Gutachtal haben wir uns für bestimmte Spezialaufgaben zusammengeschlossen:

    • Führungsgruppe Kinzigtal
    • Hochwasserzug Kinzigtal
    • ABC-Einheit Kinzigtal
    • Zentrale Schlauchwerkstatt
    • Betrieb Industriewaschmaschine für Einsatzkleidung

    Feuerwehr Wolfach


    Im Notfall - Notruf 112

    Oberwolfacher Str. 16
    77709 Wolfach

    Unsere Freizeit für eure Sicherheit


    >> Wir auf Facebook
    >> Wir auf Instagram